Gute Musik ist live noch besser. Kein Wunder also. dass auch dieses Jahr wieder viele Künstler auf Tour gehen und ihre alten und neuen Hits vor ein großes Publikum bringen. Egal ob man ein Hardcore-Fan ist oder einfach nur einen Abend gutes Entertainment genießen möchte, Konzerte sind immer ein großer Spaß.

Das sind die vier nachgefragtesten Tourneen dieses Jahr:

The Weeknd – The After Hours Tour

Der kanadische Künstler kommt nach drei langen Jahren wieder zurück nach Deutschland. Besucher der Konzerte können sich auf eine der modernsten Produktionen und ein innovatives Bühnendesign freuen. Performen wird er unter anderem sein neues Album After Hours, aber auch seine Hits mit Daftpunk wie Starboy wird man live hören können.

Billie Eilish – Where Do We Go? World Tour

Die Ausnahmekünstlerin kommt dieses Jahr mit ihrer ersten Arena-Tour nach Deutschland. Egal ob man ein Teenager ist oder schon zu einem älteren Jahrgang gehört, dieses Spektakel sollte man sich nicht entgehen lassen. Sie bringt Hits mit wie Bad Guy, und auch den neuen Bond-Titelsong No Time To Die wird es zu hören geben.

Guns N‘ Roses – Not In This Lifetime Tour

Die Not In This Lifetime Tour läuft bereits seit April 2016 und es ist immer noch kein Ende in Sicht. Auch dieses Jahr hat Guns N‘ Roses wieder Daten für Deutschland angekündigt. Wer Slash, Axl und Duff noch nicht zusammen auf einer Bühne gesehen hat oder es einfach noch einmal genießen will, Welcome To The Jungle zu hören, bekommt eine weitere Chance.

Alicia Keys – ALICIA The World Tour

Musik-Ikone Alicia Keys ist endlich wieder live zu sehen. 2020 hat Alicia Keys viel zu tun: Sie hat im Januar die Grammys moderiert, veröffentlicht im März ihr neues Album Alicia und bringt sogar ein Buch auf den Markt. Wer Soul-Hits wie If I Ain’t Got You und Girl On Fire hören möchte, ist hier richtig.